Tourismusrecht: Hotels und touristische Einrichtungen

Rechtsanwälte, die sich seit mehr als 25 Jahren auf den Tourismussektor der Balearen spezialisiert haben, insbesondere auf die Touristenzahlen, die von der sektoriellen Gesetzgebung der Balearen entwickelt und zugelassen werden: Agrotourismus, Ferienwohnungen, Gasthöfe, Hotelanlagen, Landhotels, Hotels im Landesinneren, Inlandstourismus und Kommerzialisierung von touristischen Aufenthalten im Wohnungswesen.

  • Touristische Geschäftsberatung und Erwerb von Vermögenswerten nach Durchführung der entsprechenden Due Diligence
  • Vertragsverhandlungen: Reisebüro, Hotelmanagement, Hotelpacht, Marketing, Lease-Back usw.
  • Geschäfts- und Anlagenfinanzierung
  • Steuer– und Wirtschaftsberatung.
  • Genehmigungen und Lizenzen.

Unsere Erfahrung ergibt sich aus einer Vielzahl von gerichtlichen Verfahren und Angelegenheiten in Zusammenhang mit Immobiliengeschäften jedweder Art oder Bedürfnis im Bauwesen auf Mallorca, unabhängig des betroffenen Gegenstandes (u.a. Wohnungen, Grundstücke, Büros und Geschäftslokale, touristische Zentren).

Unsere Kanzlei berät und orientiert natürliche und juristische Personen, Spanier oder Ausländer und insbesondere in Spanien Nichtresidente Personen in allen Angelegenheiten in Zusammenhang mit inländischen und internationalen Steuern.

Wir sind auch in diesen Rechtsbranchen spezialisiert und bieten Ihnen personalisierte Rechtsberatung mit Schwerpunkt auf die geeignetste Lösung für die vorliegende Situation. Wir bearbeiten alle unsere Fälle mit der grössten Vertraulichkeit und Sensibilität und gewährleisten damit, dass sich unsere Mandanten jederzeit geschützt fühlen.

Bei Bufete Frau haben wir eine spezielle Abteilung, in der unsere Fachleute Sie in allen Fragen des öffentlichen, zivilen, rechtsstreit, maritimen, handelsrecht, arbeitsrecht und Buchführung beraten.