Der Immobilienmarkt der Balearen ist nach wie vor eine gute Investition.

Die Zahlen lügen nicht. Der balearische Markt ist auch im Jahr 2022 ein Trend für Immobilieninvestitionen.  Die große Frage für unsere Kunden ist, ob es sinnvoll ist, weiterhin auf dem balearischen Immobilienmarkt zu investieren. Im Paradies zu leben oder zu investieren wird jeden Tag teurer, aber es ist eine sichere Investition, da der Markt ständig wächst. Wir von Bufete Frau haben die Marktsituation für das letzte Jahr (2022) analysiert und zusammengefasst, und die Schlussfolgerungen sind sehr positiv.

Derzeit ist die Investition in eine Immobilie auf Ibiza, Mallorca, Formentera oder Menorca eine Investition mit langfristiger Rentabilität. Darüber hinaus bietet eine Investition in ein Paradies wie die Balearen zahlreiche Vorteile. Wenn Sie nicht die spanische Staatsangehörigkeit besitzen, können Sie mit dem Goldenen Visum schnell und unkompliziert ein Visum erhalten. Das Goldene Visum ist die einfachste und günstigste Aufenthaltsgenehmigung in Spanien. Um das Visum zu erhalten, müssen Sie nur eine bedeutende Kapitalinvestition tätigen, die im Immobiliensektor erfolgen kann.

Laut EPData begann der Januar 2022 mit dem Kauf und Verkauf von 1.425 Immobilien, im Februar waren es 1.416 und im März 1.933, wobei der Immobilienmarkt im Mai mit insgesamt 1.763 Verkäufen erneut explodierte. In den anderen Monaten des Jahres wurde der Durchschnitt von 1.400 Verkäufen und Käufen pro Monat beibehalten, wie der Generalrat der Notare mitteilte.

Durchschnittlich 17.100 Kauf- und Verkaufsvorgänge auf den Balearen.

In einem Jahr wurden auf den Balearen durchschnittlich 17.100 Kauf- und Verkaufstransaktionen abgewickelt.

Infolgedessen steigt der Wert des balearischen Quadratmeters und macht ihn zu einem soliden, sicheren und rentablen Anlageprodukt.

Anstieg des Preises pro Quadratmeter auf den Balearen.

Die Entwicklung des Preises, was den Kauf und Verkauf betrifft, ist von Monat zu Monat und von Jahr zu Jahr gestiegen, beginnend im August 2014 mit einem Preis von 2.090 €/m2 und erreichte im Juni 2022 einen Preis von 3.147 €/m2.

Der Preis ist stetig gestiegen, sogar während der Pandemie, die lediglich zu einer Senkung des Bodenpreises um 50 €/m2 gegenüber dem natürlichen Wachstumstrend geführt hat, ohne natürlich die natürliche Entwicklungslinie zu verlangsamen.

Was die Miete betrifft, so begann sie im August 2014 mit einem Quadratmeterpreis von 7,59 € und stieg bis Juni 2022 auf 12,51 €/m2, was einem Anstieg von 11,28 % gegenüber November 2021 (11,44 €/m2) entspricht.

Das Jahr 2022 zeichnet sich dadurch aus, dass der Durchschnittspreis eines Hauses bei 850.000 € liegt, wobei 80 % der verkauften Häuser zwischen 200.000 € und 3.750.000 € liegen.

So wird für das Ende des Quartals 2022 prognostiziert, dass die Immobilienverkäufe mindestens 11% der Jahresrate ausmachen werden, da der dritte September laut INE mit einer Jahresrate von 11,79% abgeschlossen wurde.

 

resumen del mercado inmobiliario balear 2022 3

Stetiges Wachstum des Immobilienmarktes auf den Balearen im Jahr 2023

Alles deutet darauf hin, dass es für 2023 keine besonderen Entwicklungen geben wird: Das Wachstum ist konstant, die Tendenz ist steigend, der balearische Markt ist weiterhin ein florierender und sicherer Markt.

Wenn Sie die Absicht haben, eine Immobilie auf Ibiza, Mallorca, Formentera oder Menorca zu kaufen, sind Sie noch rechtzeitig dran, um eine gute Investition für die Zukunft zu tätigen.

Als Fachanwälte für Immobilienrecht raten wir von Bufete Frau dazu, den Kauf als Investition so schnell wie möglich zu tätigen, da dies die Rentabilität des Erwerbs gewährleistet

Verwandter Posten
diseno sin titulo 3 scaled bufete frau
Neuigkeiten auf dem Immobilienmarkt auf den Balearischen Inseln

Nach den Auswirkungen der Pandemie stand die Immobilienbranche vor großen Herausforderungen für die Zukunft. In den Monaten März und April Mehr lesen

captura de pantalla 2021 02 05 a las 113250 scaled bufete frau
Erlaubnis für den Kauf von ländlichen Grundstücken auf den Balearen für Nicht-EU-Bürger

Auf den Balearen muss jeder Nicht-EU-Bürger, der eine Immobilie auf dem ländlichen Land erwerben möchte, zunächst eine Militärgenehmigung beantragen und erhalten. Nach dem Mehr lesen

Eintreten für das Richtige seit 1994 Bufete Frau
Moratorium für die Balearen: Kein grund zur panik

Am 11. Februar 2022 wurde im Amtsblatt der Balearen (BOIP) das Gesetzesdekret 3/2022 vom 11. Februar über dringende Maßnahmen für Mehr lesen

mercado divisas bufete frau 1
Was Sie beim Kauf im Ausland beachten sollten

Devisenmarkt: Was Sie beim Kauf im Ausland beachten sollten Der Kauf einer Immobilie im Ausland ist eine anstrengende Aufgabe. Hat Mehr lesen

die beste hypothek fur die briten bufete frau 1
Die beste Hypothek für die Briten

In den letzten Tagen haben wir gesehen, wie sich die Welt auf die neue Wirtschaftskrise vorbereitet. Seit die Europäische Zentralbank Mehr lesen